News KW43

Hallo,
hier der aktuelle Newsletter zur KW 43:
NEUE RÄUMLICHKEITEN:
– momentan wird mit hochdruck am ausbau des gebäudes gearbeitet, dinge wie innenausbau, strom, boden, elektrik sowie neue türen und fenster sind gerade im entstehen. leider gibt es eine kleine verzögerung bis alles fertig ist, der umzug soll aber dennoch bis ende november über die bühne gegangen sein. wenns wieder was neues gibt teilen wir das natürlich wieder per rundmail mit.
UNSERE UMBAUTEN:
– die snella quadddro auf basis der 749/ 999 wird demnächst nochmal besser fotografiert und dann zuerst auf unsere website gestellt. durch diese verkleidung wird aus der umstrittenen serienoptik ein sehr kompaktes motorrad, ausführungen mit scheinwerfer und auch in racing-ausführung.
– beim monster umbau haben wir den geplanten namen geändert, sowohl aus rechtlichen gründen als auch passenderer bezeichnung. sie heisst jetzt schlichtweg DSM MONO.
Diejenigen, die das moped bisher live gesehen haben waren durch die bank weg sehr angetan….
auch diese dame soll in den nächsten tagen vollends zusammengebaut, fotografiert und vorgestellt werden.
EMPFEHLUNGEN ZUM WINTERSCHLAF ( der des motorrads – nicht eurer ) :
– wir empfehlen dringend, die batterie zumindest dauerhaft an ein frischhaltegerät anzuschliessen. Die trockenbatterien haben leider die eigenschaft dass sie über den jordan gehen wenn sie tiefentladen sind. noch besser ist natürlich wenn die batterie zusätzlich ausgebaut wird und im warmen ( z.b. heizkeller) überwintert. aber auch dort sollte sie an ein frischhaltegerät dauerhaft angeschlossen sein.
– reifenluftdruck am besten nach oben setzen. viele starten die neue saison mit viel zu wenig luftdruck….
– auch die anschaffung von zumindest einem montageständer gibt dem motorrad einen besseren stand in der garage, auch der hinterradreifen wird dadurch entlastet.
– bei fahrzeugen mit kunststofftank am besten den tank nicht komplett füllen sondern eher leer lassen. wenn das moped dann beim frühjahrsstart noch einen kanister frischen sprit bekommt startet sie umso besser….
– schlussendlich noch mit einem alten betttuch abdecken, dann kann der winter kommen…
WAS SICH AUSSERDEM NOCH IM WINTER ANBIETET:
– den fälligen service im winter statt im frühjahr machen lassen.. wir bieten dieses jahr auch wieder unseren hol- und bringservice an, im bereich von ca. 30km kostenlos, bei einer weiteren entfernung gegen eine geringe gebühr.
– der lady eine individuelle note verpassen, sei es optischer natur oder aber aus ponies pferde machen lassen 😉 gerne sind wir bei der planung mit anregungen behilflich.
auch das abstimmen auf dem prüfstand bietet sich in der winterzeit an.
– nochmals zum thema service – viele kunden denken nicht daran dass die serviceintervallregelung zweierlei kriterien hat:
entweder nach dem erreichen einer laufleistung oder aber auch nach zeitintervall.
bei fahrzeugen mit noch nicht abgelaufener garantie sollte speziell auch auf das einhalten des zeitintervalls geachtet werden.
so, das solls mal wieder für heute gewesen sein. bei fragen, die vielleicht jetzt durch den newsletter aufgetaucht sind einfach kurz anrufen ( vielleicht muss man´s öfter probieren in den nächsten tagen)…
mit freundlichen grüssen / with many regards,
DSM k. mayerhofer
im weiherle 1
d- 73312 geislingen/ stg.
tel. +49 (0) 7331 66262
fax +49 (0) 7331 68867
mail dsmducati@aol.com

geschäftszeiten / businesshours :mo- fr 9-12 / 14 – 18
sa 9-12

www.dsm-ducati.de / www.battle-of-twins.de

– 25 jahre DSM –BITTE BEACHTEN:

AB CA. 15. NOVEMBER NEUE ADRESSE:

INDUSTRIESTRASSE 25
73340 AMSTETTEN

TEL + 49 (0) 7331 66262
FAX + 49 (0) 7331 68867

Comments are closed.